Antje Schrupp im Netz

Rückblick auf Vorträge, Manuskripte, Mitschnitte

Frauentag in Schwalbach

Foto: Rolf Oeser

Menschenskind! Zur Organisation der Reproduktion. Zürich/Online: Lange Nacht der Philosophie, Diskussion mit Marina Belobrovaja (Filmemacherin) und Caroline Krüger (Philosophin) und mir. 18.11.2021.

Kein Recht auf ein eigenes Kind? Bern/Online: Fachvortrag bei der Frauenkonferenz der Evangelischen Kirche der Schweiz, 24.10.2021.

Emma Goldman ernstnehmen, Manuskript Vortrag am 23.10.2021 im Literaturhaus Darmstadt.

Feminizing Politics: Frauen(institutionen) von der Pariser Commune bis zum neuen Munizipalismus. Podium mit Ana Méndez de Andés (Netzwerk Feminization of Politics) und mir beim Festival für urbane Erkundungen, 8.10.2021 in Wien.

Über Schwangerwerdenkönnen und Mutterschaft als kein „natürliches“ Verhältnis.Vortrag am 7.10.2021 in der Frauenhetz in Wien.

Hat Gott ein Geschlecht? (Zoom-Video) Interreligiöse Podiumsdiskussion mit Rabbinerin Elisa Klapheck, Imamin Rabeya Müller und mir, online/Ev. Kirche Bremen, 30.9.2021.

Bedingungsloses Grundeinkommen. Vortrag online bei einer Tagung der Caritas Ulm-Alb-Donau, 23.9.2021.

Können Menschen mit Penis Frauen sein? Zum Zusammenhang von Körper und Geschlecht. Fachveranstaltung der Evangelischen Frauen in Deutschland, 8.9.2021.

Freiheit und Notwendigkeit. Über eine anarchistische Ethik des Müssens., Vortrag beim KongressA, 15.8.2021 in Münster [Audiomitschnitt]

Die neue Frau der Weimarer Republik. (Video) Podium im Rahmen der Irmgard-Keun-Woche im Literaturforum im Brecht-Haus mit Ulrike Vedder, Liane Schüller und mir, Moderation Annett Gröschner, 14.7.2021

Otto – Wer rein kommt, ist drin. Über Machtpositionen, Demokratie und Rechtspopulismus. (Video) Online: Gespräch im Rahmen der Inszenierung des Stücks „Erfolg“ von Lion Feuchtwanger von der Gruppe „Eleganz aus Reflex“, 1. Juli 2021

Schwangerwerdenkönnen. Über die politische Bedeutung von Körper, Reproduktion und Geschlecht. Online: Vortrag im Rahmen der Queeren Aktionstage 2021 in Görlitz, 29.6.2021.

Frauenpower in der evangelischen und katholischen Kirche Podium der feministisch-theologischen Sommerakademie über Maria Magdalena und die Apostelinnen, Ev. Akademie Berlin.

Frau, Jüdin, Philosophin: Hannah Arendt und die Identitätspolitik. (Audio) Vortrag in Schwäbisch Gmünd, 23.6.2021.

Care: Sorgen für die Welt – Vortrag im Rahmen der Aktionswoche Chancengleichheit in Nordhessen, 2.6.2021.

Care, Arbeit, Kinderkriegen – Vorschläge zu einer symbolischen Neuordnung von Produktion und Reproduktion, Vortrag bei Freie Assoziation – Tagung zu antiautoritärem Kommunismus, 29.5.2021.

Die Frauen der Commune, Online-Vortrag von Ende Gelände Dresden, 20.5.2021.

Schwangerwerdenkönnen Online-Vortrag im Rahmen der Genderwoche der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, 19.5.2021.

Europa, Pandemie, Grundeinkommen Podium beim Ökumenischen Kirchentag mit Franz Segbers, Elfriede Harth, Ronald Blaschke und mir, online, 14.5.2021.

Macht und Politik sind nicht dasselbe, Online-Talk bei XR-Deutschland, 16.4.2021.

Die Kommunardinnen von Paris. Online-Vortrag, Rosa Luxemburg Stiftung, 31.3.2021.

Gender Care Gap Online: Video-Konferenz »Politische Frauen im Dialog«, Veranstaltet von der Frauenpolitischen Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Hessischen Landtag, 12.3.2021.

Die Politik der Frauen in der Pariser Kommune. Online: Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe Feministischer März in Aschaffenburg, 18.3.2021.

Die Frauen der Pariser Kommune«. Input bei einem virtuellen Festakt zum 150. Jubiläum der Pariser Kommune, Online aus Kassel, 19.3.2021.

Schwangerwerdenkönnen, Talk in der Reihe KI und Geschlecht, Pavillon Hannover (online), 10.3.2021

Equal Care. Keynote beim Fachtag „Zeit für Pflege“ des Nell-Breuning-Hauses in Herzogenrath,26.2.2021.

Ethische und politische Überlegungen zu Leihmutterschaft und technologischer Reproduktion, Webinar der VHS Böblingen-Sindelfingen, 25.2.2021.

Neue Wörter für ein besseres Miteinander, Talk von Frauenstudien München zum ABC des guten Lebens mit Cornelia Roth, Caroline Krüger, Michaela Moser und mir, 24.2.2021.

Schwangerwerdenkönnen. (Youtube) Online-Lesung organisiert vom Zentrum für Medien und Interaktivität (ZMI) an der Universität Gießen, 28.1.2021.

Bedingungsloses Grundeinkommen und Care, Online-Seminar von Attac, 16.12.2020.

Reproduktionskontrolle im Denken der Rechtenm Vortrag bei einem Fachtag des Landesverbandes Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V, 20.11.2020.

Demokratie braucht Feminismus: Von 1990 bis 2020 und darüber hinaus. Vortrag zur akademischen Feier zum 30. Jubiläum des Frauenbüros der Stadt Hanau, 18.11.2020.

Podium zum Bedingungslosen Grundeinkommen, FREDA, Grüne Parteiakademie Österreich, 18.11.2020.

Schwangerwerdenkönnen Workshop im Programm der »Bayreuther Dialoge«, 14.11.2020.

Feminismus – to be continued… Alternative Einführungswoche »Welcome to the Jungle« des Asta der Leibniz-Uni Hannover, online, 10.11.2020.

Care: Sorgen für die Welt als Zentrum der Ökonomie Vortrag Online, Lautkollektiv der Zeppelin University Friedrichshafen, 14.10.2020.

Pfeifen wir auf Hegel? Vortrag an der VHS Schwäbisch-Gmünd, 1.10.2020.

Algorithmen und Menschen, Teilnahme an einer Debatte, Pavillion Hannover/Online: Pavillon, 30.9.2020.

Vorstellung der Briefmarke »Frauen der Reformation«, Hannover, Marktkirche, 24.9.2020

Säkular von Gott sprechen (Youtube). Input bei, Bloggertreffen der Ev. Kirche im Rheinland, 4.9.2020.

Lesung und Gespräch mit Lisa Frühbeis zu ihrem Comic »Busengewunder«, Livestream aus der Galerie Goldstein, 25.6.2020.

Frauen und Macht. Warum sie sich gegenseitig nicht mögen. Ringvorlesung Online der Universität Marburg im Rahmen „Studium Generale“ des Zentrums für Gender Studies und feministische Zukunftsforschung, 22.4.2020.

Politik ist weiblich, Vortrag veranstaltet vom Frauenforum Schorndorf zum Abschluss der Reihe »100 Jahre Frauenwahlrecht«, 8.3.2020.

Schwangerwerdenkönnen. Vortrag im Frauenkulturzentrum Darmstadt, 1.3.2020 (Audiomitschnitt)

Gender Care Gap. Impulsvortrag bei einer Veranstaltung des Frauenreferats der Stadt Frankfurt im Mousonturm, 28.2.2020. (Manuskript)

Beziehungen unter Frauen – über Kontinente hinweg. Workshop bei der Jahrestagung der Frauen im GAW, Leipzig, 14.2.2020.

Grundeinkommen aus feministischer Sicht. Podium der Heinrich Böll Stiftung, Frauenkultur Leipzig e.V., 13.2.2020.

Schwangerwerdenkönnen, Lesung im Frauenzentrum Paula Panke, Berlin, 29.1.2020, und im Frauenzentrum Darmstadt, 1.3.2020.

Care und Medien. Sorgfalt als Thema und Methode Runder Tisch u.a. mit Ina Praetorius, Franziska Schutzbach, Corinna Virchow, Mario Kaiser, am 24.1.2020 in Basel.

So geht Macht?! – Frauen in Politik und Gesellschaft Podiumsdiskussion mit Lea Ackermann, Anne Wizorek und mir, veranstaltet von der KEB Hochtaunus, Stadthalle Hofheim, 17.1.2020.

Das schuldige Geschlecht. Misogynie als gesellschaftskritische Kategorie. (Audiomitschnitt) Vortrag in der Reihe »Frauenfeindlichkeit mit System« an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen, 19.12.2019. 

Vom Glück, eine Frau zu sein. Vortrag zur Vernissage der deutschen Übersetzung des gleichnamigen Buches von Luisa Muraro, 22.11.2019 in ZÜrich.

Warum Gott kein Mann sein darf und Neutralität auch keine Lösung ist, Vortrag in der Akademie am Dom, Wien, 16.11.2019

Geschlechterverhältnisse.Sprache.Macht, (Audiomitschnitt) Vortrag in der Akademie am Dom, Wien, 15.11.2019

Welche Wirtschaft braucht der Mensch? Talk im Rahmen des Festivals WHAT A MESS/ IT´S CUM EX – studioNAXOS, 19.10.2019.

Sind Schwangere zum Gebären verpflichtet? Vortrag beim Verdi-Frauenrat, Frankfurt am Main, 16.10.2019.

100 Jahre nach dem Wahlrecht: Zum Stand der Frauenbewegung Vortrag im Rathaus Neu Isenburg, 14.10.2019.

Frauen an die Macht? Das reicht nicht! Warum Institutionen sich ändern müssen, wenn sie mehr Diversität wollen. Vortrag beim Jahresempfang des Bezirks Hochtaunus im Bistum Limburg, 26.9.2019 in Oberursel. Bericht

Schwangerwerdenkönnen. Evangelisches Frauenbegegnungszentrum Frankfurt, 20.9.2019, Buchmesse Frankfurt, 20.10.2019. Vortrag bei der Sektion 8 der SPÖ in Wien, 14.11.2019

Kinderwunsch – unter allen Umständen? Podium der Friedrich Ebert Stiftung zu Reproduktionstechnologien in Berlin, 12.92019.

Demokratie braucht Feminismus. Tischrede beim Frauenmahl in der St. Viktor Kirche in Schwerte, 6.9.2019. Radiosendung

Über_setzen. Gutes Leben für die ganze Welt. Denkumenta 2, 16.-19. August 2019 in St.Arbogast /Österreich.

Von Geschlechtergerechtigkeit zu Care-Logik Bochum: Podiumsteilnahme auf der Attac Sommerakademie in Bochum, 2.8.2019.

Vater/Mutter/Elter Unser? – Warum Gott nicht geschlechtsneutral ist Impuls und Panelteilnahme bei der Langen Nacht der Theologie, Uni Erlangen, 4.7.2019.

Grundeinkommen und Care-Revolution: Feministische Impulse für aktuelle ökonomische Debatten, Ringvorlesung zum Thema „Wir werden bunter: Gleichstellung und Diversität in den Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaften«, Uni Freiburg, 27.6.2019.

Gesellschaft der Angst? Was für ein Vertrauen?, Panelteilnahme beim Deutschen Evangelischen Kirchentag am 21.6.2019 in Dortmund.

Vernetzt-feministisch-religiös: Thementag Feministische Theologie, Panelteilnahme beim Deutschen Evangelischen Kirchentag am 21.6.2019 in Dortmund.

Transformation: Ist das Bedingungslose Grundeinkommen eine Antwort auf den Wandel unserer Zeit? Podiumsteilnahme bei der Frauenbildungswoche des Bezirks Küste der IG Metall am 19.6.2019 in Varel/Oldb.

Die Männerwelt zum Wanken bringen. Proteste für Geschlechtergerechtigkeit Panelteilnahme bei der Protest-Tagung der Bundeszentrale für politische Bildung am 17.6.2019 in Hamburg.

Queer glauben – eine andere Welt begehren. Vortrag auf Einladung der »Neuen Wege«im Frauenraum des Kulturzentrums Reitschule Bern, 6.6.2019.

[Anarchistische Perspektiven auf aktuelle (feministische) Diskurse]. Vortrag bei der Anarchistischen Buchmesse in Mannheim, 11.5.2019.

100 Jahre Frauenwahlrecht. Tischreden beim Frauenmahl in der Lutherkirche Pirmasens, 10.5.2019.

Schwangerwerdenkönnen (Audio) Vortrag im Politforum im Käfigturm Bern, 19 Uhr, Moderation: Caroline Arni. Veranstaltet von Wide Switzerland in Zusammenarbeit mit dem Departement Geschichte der Uni Basel, 8.5.2019.

Generationen(um)brüche im Feminismus. (Audiomitschnitt) Vortrag bei einer Veranstaltung des Fachbereichs Gender Studies an der Universität Zürich im Stadthaus, 7.5.2019.

Kommentar zum Zwischenbericht zum neuen Grundsatzprogramm von Bündnis90/Die Grünen, Treffen des Bundesfrauenrates der Grünen, 4.5.2019 in Berlin.

«Tiefrot und radikal bunt« – Podium zur Buchvorstellung mit Julia Fritzsche und Luise Meier, Literaturforum im Brecht-Haus Berlin, 2.5.2019.

Voll von der Rolle oder gefangen in Klischee – Frauenentwürfe heute und morgen Vortrag bei den Frauenbezirkswochen Waiblingen, 5.4.2019.

Grundeinkommen und Feminismus Vortrag bei einer Tagung in der Ev. Akademie Bad Boll, 5.4.2019.

Über_setzen. Gutes Leben für die ganze Welt. Podium im EVA Frankfurt, 29.3.2019.

Wo geht Arbeit in Zukunft hin? Vortrag bei einer Tagung des Bistums Speyer in Neustadt/Wstr., 19.3.2019.

Feminismus und Soziale Revolution, Vortrag im Kassandra Jena, organisiert von Attac, 14.3.2019.

100 Jahre Frauenwahlrecht – und was nun? (Audiomitschnitt) Polit-Brunch mit Generationen-Podium u.a. mit Christa Randzio-Plath im Frauenbildungszentrum Denkträume Hamburg, 10.3.2019.

100 Jahre Frauenwahlrecht: Demokratie, aber wie?, Tages-Workshop des Kommunalpolitischen Frauennetzwerks im Herzogtum Lauenburg; SmuX Werkstatt & Café in Geesthacht, 9.3.2019.

Frauenbilder in der Werbung, Vortrag zum Internationalen Frauentag im Regierungspräsidium Darmstadt, Standort Frankfurt, 8.3.2019.

Affidamento. Beziehungen unter Frauen als politische Praxis. (Audiomitschnitt) Workshop im Bioloaden Naturgut in Mittweida, 1.3.2019

Macht und Politik sind nicht dasselbe. (Audio) Vortrag im Müllerhof Mittweida, 28.2.2019.

Podiumsteilnahme zum Kinofilm »Die Berufung«, Screening in Frankfurt am Main, 27.2.2019.

Demokratie – aber wie? (Youtube-Mitschnitt) Vortrag in der VHS Stuttgart, organisiert vom Fraunhofer-Institut 14.2.2019.

Vote for Victoria! Das wilde Leben von Amerikas erster Präsidentschaftskandidatin (Audiomitschrift), Vortrag im Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen, 13.2.2019.

Sind Frauen demokratischer? Podiumsteilnahme beim frauenpolitischen Empfang in Worms, 24.1.2019.

100 Jahre Frauenwahlrecht Festrede zur Wahlparty, Neuss, 19.1.2019.

Dabei sein ist nicht alles: Was nach 100 Jahren Frauenwahlrecht noch zu tun bleibt, Vortrag beim Symposium „Land-Frauen-Arbeit in der Weimarer Republik“ im LVR Freilichtmuseum Lindlar, 18.1.2019.

André Léo, oder: Warum die Linke nicht mehr Das Kapital lesen sollte. Vortrag am 11.1.2019 in der »Schwarzen Katze« in Hamburg.

Vote for Victoria! Das wilde Leben von Amerikas erster Präsidentschaftskandidatin, Vortrag bei den Bezirksfrauentagen in Siegburg, 26.11.2018.

Workshop Existenzsicherung und Feministische Öffentlichkeiten bei den Feministischen Generationendialoge Frankfur, 23./24.11.2018. Dokumentation

10 Thesen zum Frauenwahlrecht. Vortrag bei einer Feier von SPD, Grüne, Linke und Landesfrauenrat im Thüringer Landtag in Erfurt, 12.11.2018.

Politische Kommunikation im Netz Webinar zu den Landtagswahlen veranstaltet von VHS und EKHN-Erwachsenenbidung, 3.-14.11.2018.

„Eine Frau kann kein Mathe“ – Geschlechter- und Rollenklischees, Thementag des DGB Bayern (Frauen und Jugend) in NÜrnberg, 10.11.2018.

100 Jahre Frauenwahlrecht Offenbach: Gekuku, 2.11.2018

Das BGE als Unterstützung auf dem Weg zur Gleichstellung der Frau, Vortrag organisiert vom Netzwerk Grundeinkommen in CHemnitz, 25.10.2018.

Revolution, Feminismus, Glaube, Vortrag in der KHG Bamberg, 24.10.2018.

Was ist Gender?, Vortrag bei der Herbst-Dialogakademie des »Bundes Deutscher Dialog-Institutionen« in Mörfelden-Walldorf am 20.10.2018.

Das Aufsehen erregende Leben der Victoria Woodhull. Vortrag im Kulturladen Nord in Nürnberg, 14.10.2018.

Unter Männern. Wie Frauen Politik machen. Vortrag bei einer Veranstaltung der Stadt Freiburg i.Brsg, 12.10.2018.

Unconditional Basic Income and Care Revolution: Why we can’t have one without the other, Vortrag bei einem Kongress der Uni Freiburg i.Brsg, 11.10.2018

100 Jahre Frauenwahlrecht Vortrag in der VHS Neuss (28.9.2018), in Varel/Oldenburg (17.10.2018).

100 Jahre Frauenwahlrecht – müssen wir das speziell in der Kirche bedenken? Vortrag beim Frauenkirchentag der Evangelischen Kirche von Baden, 22.9.2018 in Freiburg i.Brsg.

Um Gottes Willen – Populismus in Kirche und Religion? Referat bei der Tagung »Die Kirchen und der Populismus« bei der Schaderstiftung in Darmstadt, 10.9.2018.

Frauen Philosophieren: Das ABC des guten Lebens. Seminar in Bad Alexandersbad, 7.-9.9.2018.

Feministische Positionen zu Schwangerschaftsabbruch und § 218 (Youtube) Podium in der Heinrich Böll Stiftung, Berlin, 5.9.2018.

Für mehr Anarchismus im Feminismus. Vortrag in der Feministische Bibliothek MONAliesA in Leipzig, 16.8.2018.

Affidamento. Tagesworkshop im Frauenlandhaus Charlottenberg, 11.8.2018.

Religion und Emanzipation. Gespräch mit Robert Habeck und Claudia Janssen auf der Wartburg in Eisenach, 27.7.2018.

Geschlechterdifferenz und Nicht-Optionalität von Elternschaft. (Audio) Vortrag in der Reihe »Leben mit Kindern. Feministische Perspektiven auf Elternschaft« des Asta der TU-Darmstadt, 21.7.2018.

Küchengespräch: Feministisch Leben mit Autorinnen vom ABC des guten Lebens, 13.7.2018 in Wien.

Geschlechterverhältnisse.Sprache.Macht Vortrag in der Reihe „GENDER RU(/O)LES?! Geschlechterrollen in Bildung und Gesellschaft“ an der Uni Konstanz, 5.7.18.

Wogegen helfen nochmal Quoten und wer ist eigentlich der Patient? zu einer Tagung von Frauen und Beruf e.V. Münster und der AK Quote Vadis Münster, 3.7.2018.

10 Thesen zum Frauenwahlrecht Vortrag beim Ladies Lunch der Petra-Kelly-Stiftung, am 4.7.2018 in München.

Schwangerwerdenkönnen. Vortrag beim Sommerfest der Liberalen Frauen Hessen, Oberursel, 30.6.2018.

100 Jahre Frauenwahlrecht Vortrag im Rathaus Eisenberg/Pfalz, 28.6.2018.

Eine Kirche, die ich lieben kann Vortrag in der Evangelischen Stadtakademie Nürnberg, 25.6.2018.

Das BGE aus feministischer Perspektive: Eine Chance für eine geschlechtergerechte Verteilung von Arbeit und eine CaRevolution? Gesprächsabend bei der Linken Thüringen in Erfurt, 13.6.2018

Political Correctness Webinarvortrag der VHS Böblingen-Sindelfingen, 12.6.2018.

Begehren, Beziehung, Differenz: Was nötig ist, damit Frauen frei sein können, Vortrag beim 40. Jubiläum des FrauenTherapieZentrums München, 12.6.2018.

Zukunftsperspektiven Wirtschaft Panelteilnahme beim Kongress »Der nächste Schritt«, 30 Jahre Frauenstudien, 9.6.2018 in München.

Freies Netz – faires Netz? Webtalk der Landeszentrale für politische Bildung Baden Württemberg, 6.6.2018

(Besser kein) Vertrauen in die neuen Medien? Workshop bei der Konferenz Ehrenamtlich Leitender bei den Evangelischen Frauen Deutschlands in Hannover, 24.3.2018.

Bedingungsloses Grundeinkommen. Vortrag und Diskussion veranstaltet von kom!ma e.V., VHS und zakk e.V.in »Die Brücke«, Düsseldorf, 23.3.2018,

Gutes Leben für alle – Wie wir für uns und andere sorgen Vortrag beim Frauenmahl in Lünen, 17.3.2018.

Weibliche Freiheit. Veranstaltung zum Internationalen Frauentag mit Luisa Muraro, Traudel Sattler, Dorothee Markert u.a. am 16.3.2018 in Rüsselsheim.

Vote for Victoria! Lesung zu Victoria Woodhull in der Schwalbe, Wiesbaden, 15.2.2018.

100 Jahre Frauenwahlrecht. Podiumsteilnahme bei einer Veranstaltung der FES zum Internationalen Frauentag im Frauenmuseum Bonn, 9.3.2018.

Lasst uns uneinig bleiben! Weibliche Freiheit und weibliche Vielfalt Vortrag Vortrag zur Eröffnung einer Ausstellung mit Schmuck türkischer Goldschmiedinnen zum Internationalen Frauentag in Schwäbisch Gmünd, 8.3.2018.

Feminismus heute, Workshop, Aktive Frauen Biebesheim, 3.3.2018.

Feministische Aspekte in der Diskussion um ein Bedingungsloses Grundeinkommen, Vortrag im DGB-Haus, Nürnberg , 24.2.2018.

Freiheit, Gleichheit, Schwesterlichkeit – warum es sich lohnt, für Feminismus zu streiten Vortrag bei einer Tagung der Ev. Kirche in Hessen und Nassau, Darmstadt, 23.2.2018.

Victoria Woodhull und das Frauenwahlrecht – Lesung Lesung im Rahmen der Frauenwochen 2018, Zentralbücherei Bochum, 19.2.2018.

100 Jahre Frauenwahlrecht – weit gekommen, alles erreicht? Vortrag und Diskussion in der Ev. Frauenarbeit und der Gleichstellungsbeauftragten Oldenburg, 16.2.2018.

Feminismus 1968 und heute – Protest, Reformbewegung und Erneuerung Workshop beim Theologischen Tag der Nordkirche, Ratzeburg, 31.1.2018.

Growth Hack für Feminismus piqd Podcast Live am 24.1.2018 in München.

Zwischen Macht und Moral – Politische und religiöse Thesen zur Sexismus-Debatte. Podium mit Khola M. Hübsch und mir 17.1.2018 in der UAS Frankfurt.

Frauen und Rechtspopulismus in Kirche und Gesellschaft. Was steht an für das Jahr 2018?! Vortrag und Diskussion, Evangelische Frauen Moers 10.1.2018.

Feministische Perspektiven auf das Bedingungslose Grundeinkommen. Input bei der Winterklausur der Linksfraktion in Mecklenburg-Vorpommern, Nähe Schwerin, 5.1.12018.

Algorithmen, Filterblasen, Fake-news: Lüge und Wahrheit in Zeiten des Internets. (prezi) Vortrag in der Kirchlichen Hochschule Wuppertal, 14.12.2017.

Warum die Linken und Feministinnen am Rechtspopulismus (nicht) schuld sind. Vortrag im Frauenkulturzentrum Bielefeld, 29.11.2017.

Religion und das Grundrecht auf Gleichberechtigung – wie passt das zusammen? Tagesseminar der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg in Stuttgart, 25.11.2017.

Anarchistische Perspektiven auf heutige Feminismen). (Audio) Vortrag beim Kongress »Anarchistische Perspektiven auf Wissenschaft«, Uni Hamburg, 12.11.2017

Selbstbestimmung und Freiheit, Audio Keynote bei der Grünen Frauenvollversammlung, Berlin, 11.11.2017.

Kleine Geschichte des Feminismus, Comic-Lesung mit Patu, Rosa Luxemburg Stiftung, Chemnitz, 9.11.2017.

Care revolutionieren mit Grundeinkommen? Kurzvortrag bei einer Abendveranstaltung des Netzwerkts Care Revolution in Frankfurt am Main, 21.10.2017.

Hass auf selbstbestimmte Frauen? Rechtspopulismus – Nationalismus – Feminismus. Vortrag im Komm!a Düsseldorf, 6.10.2017.

Bedingungslosese Grundeinkommen. Vortrag im Lila Salon, Schwerte, 5.10.2017.

Victoria Woodhull. Vortrag in der Büchergilde Buchhandlung, Frankfurt am Main, 4.10.2017.

Feministische Perspektiven für die Ökonomie Vortrag beim Bündnis Frauen* in bunt« im Haus der Frauengeschichte, Bonn, 15.9.2017

Bedingungsloses Grundeinkommen: Feministische und postpatriarchale Perspektiven. Vortrag und Diskussion im Autonomen FrauenLesbenMädchenZentrum Wien, 9.9.2017.

Nicht Marxistin und auch nicht Anarchistin. Vortrag und Diskussion in der Anarchistischen Bibliothek Wien, 9.9.2017.

Krise der Demokratie, Krise der Politik. Seminarraumgespräch in der Frauenhetz, Wien, 8.9.2017.

Let’s talk about Schwangerwerdenkönnen – (Video) Vortrag an der Hochschule Merseburg in der Reihe »Friendly Fire« am 27.7.2017.

Leihmutterschaft – Europa Table Talk bei den Autorentheatertagen im Deutschen Theater mit Sofi Oksanen und mir, 17.6.2017.

Pflege, Kinderbetreuung, Saubermachen – warum wir eine Care-Revolution brauchen – Vortrag bei der Bundeskonferenz der Landesfrauenräte in Dresden, 17.6.2017.

Hass und Gewalt – Gegenwart in Deutschland? Podium beim Hessentag in Rüsselsheim mit Rudolf Egg, Canan Topçu, Michel Friedmann und mir, in der Zeitkirche, 15.6.2017.

Meinungs- und Willensbildung in sozialen Medien Panelteilnahme denkraum_medien, Friedrich Ebert Stiftung, in Köln am 8.6.2017.

Eine Kirche, die wir lieben können, (Audio) Vortrag Uni Klagenfurt, 29.5.2017.

[Denn Gott bin ich und kein Mann[(https://khg.aau.at/thomasmesse/anprachen/ansprache-warum-gott-kein-mann-ist/). Kurzvortrag und Diskussion im Rahmen der Thomasmesse, Don Bosco Kirche in Klagenfurt, 28.5.2017.

Sexismus in der Werbung. Vortrag an der Uni Klagenfurt, 26.5.2017.

Feminist_innen aller Religionen – Vereinigt euch! Strategien gegen FundamentalismusAudioImpulsvortrag und Podiumsteilnahme beim Deutschen Evangelischen Kirchentag, 25.5.2017, Berlin.

Alter versus „neuer“ Feminismus – Verschiedene Wege, gleiches Ziel? Workshop bei der BAG kommunaler Gleichstellungsbeauftragten in Wolfsburg, 8.5.2017.

Rechtspopulismus – woher er kommt und was wir tun sollten. Vortrag bei der Delegiertenversammlung der Ev. Frauenhilfe im Rheinland, Bonn, 22.4.2017.

Gesellschaftliche Veränderungen von Frauen. Vortrag im Rahmen einer Ausstellung des Dekanats Ried, 12.4.2017 in Riedstadt-Goddelau.

Raus aus der Defensive! Gedanken zur aktuellen Frauenbewegung. Vortrag beim Fachtag der Gleichstellungsbeauftragten am 10.4.2017 in Dresden.

Warum die Linken und die Feministinnen (nicht) schuld am Rechtspopulismus sind. Vortrag am 5.4.2017 bei Denk(t)räume in Hamburg.

Rassismus und Sexismus – was sie gemeinsam haben und was nicht Studientag der Nordkirche, 4.-5.4.2017 in Hamburg.

Arbeit, Leben, Wirtschaft. Tischreden beim Frauenmahl in St. Katharinen am 30.3.2017 in Osnabrück.

Feminismus vs. Islam? Vortrag am 28.3.2017 in Offenburg.

Victoria Woodhull. Vortrag in Herxheim bei Landau, 19.3.2017.

Hass auf freie Frauen – Rechtspopulismus, Nationalismus und Antifeminismus (prezi), Vortrag am 15.3.2017 beim Pfarrerinnentag der EKHN in Frankfurt und am 16.3.2017 in Gießen.

Gleichstellung heute. Vortrag zum Internationalen Frauentag am 8.3.2017 in Geesthacht. Victoria Woodhull*. Vortrag in der VHS Neuss, 2.3.2017.

Care und Grundeinkommen. Vortrag beim Salon der Querdenkerinnen, Rheinoldium in Dortmund, 21.2.2017.

Political Correctness und Meinungsfreiheit. Vortrag in der Reihe »Wer braucht Feminismus?« am 14.2.2017 in Hannover, Kulturpavillon.

Weibliche Kultur zwischen Begehren und Autorität: Vortrag im Beginenhof Köln, 10.2.2017.

Weibliche Autorität in der Welt stärken. Jubiläumstagung des Internetforums bzw-weiterdenken am 21.1.2017 in Frankfurt am Main.

Medienrevolution und Gottesbild. (prezi) Vortrag im Zwinglihaus Basel, 19.1.2017.

Zum Stand der Frauenbewegung. Vortrag und Diskussion im Frauenzentrum Erlangen, 22.11.2016.

Workshop Grundeinkommen. Thementag »Care« in Frankfurt, 19.11.2016

Gott: Mensch – Mann – Frau. Geschlechterbeziehungen aus philosophischer, theologischer und psychologischer Sicht. Vorlesung Studium Fundamentale Uni Erfurt, 16.11.2016.

Von Victoria zu Hillary: Wie Frauen Politik machen. Vortrag im Frauensalon Kamen, 2.11.2016

Anarchismus und Geschlechterverhältnisse: Frauen in der Pariser Kommune. Buchvorstellung bei der Gegenbuchmasse, ExZess, Frankfurt, 22.10.2016.

Vergewaltigung. Gespräch mit Mithu M. Sanyal über ihr neues Buch, Reihe Open Books im Rahmen der Buchmesse, Frankfurt am Main, 22.10.2016.

Frauen reFormulieren Frieden Tischrede beim Frauenmahl der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland am 21.10.2016 in Eisenach.

Leseclub: Hannah Arendt/Vita Activa. (Video) Kurzvortrag und Diskussion bei Frauenstudien München, 19.10.2016.

Victoria Woodhull und Hillary Clinton. Vortrag im Rahmenprogramm einer Ausstellung im FrauenmuseumBonn, 14.10.2016.

40 Jahre autonome Frauenhäuser. Podium und Workshop bei einer Fachtagung in Bonn, 14.10.2016.

Feministisch zusammen leben. Podium mit Kübra Gümüsay und mir, Frauenforum Kiel, 11.10.2016.

Zwischen Schutz und Selbstbestimmung: Sexarbeit Kurz-Input, Workshop- und Podiumsteilnahme bei der Bundesfrauenkonferenz der Grünen, 9.10.2016.

Frauen Armut Alter Umverteilung – Vortrag zum 30. Jubiläum des Frauenzentrums Hexenbleiche in Alzey, 5.10.2016

Feminismus und Religion – (wie) geht das zusammen? Vortrag beim Frauenforum Ulm, 29.9.2016.

Feminismus heute / Affidamento. Vorträge zur Fachtagung der BAG Mädchenpolitik, Bildungsstätte Bredbeck, 26.9.2016.

Feministische und Postpatriarchale Aspekte des Grundeinkommens – Buchvorstellung und Lesung im Evangelischen Frauenbegegnungszentrum Frankfurt, 19.9.2016.

Die Politik aus ihrer Ohnmacht befreien. Vortrag bei der Tagung »Machtlose Politik und Missmutige Bürger – Wie kann die Demokratie ihre Bewährungsproben bestehen?« im Ev. Bildungszentrum Bad Alexandersbad, 10.9.2016.

Care-Arbeit und bedingungsloses Grundeinkommen Vortrag bei »Arbeit und Leben Hessen« in Frankfurt, 3.9.2016.

Souverän durch die »besten Jahre«. (Audio) Vortrag bei der Tagung der Fraueninitiative 04 am Samstag, 27. August, in Köln.

Frauenspezifika im demographischen Wandel, Vortrag bei der Fachausschusssitzung der Ev. Frauen Baden Württemberg in Stuttgart, 18.7.2016.

Macht muss verhandelt werden, nicht verleugnet Workshop zusammen mit Ulrike Moeller und Traudel Sattler bei der feministischen Frauen-Sommer-School im Bildungswerk Berlin der Heinrich Böll Stiftung, 9.7.2016.

Kleine Geschichte des Feminismus im euro-amerikanischen Kontext Comic-Lesung mit Patu im Bildungswerk Berlin der Heinrich Böll Stiftung, 8.7.2016.

Feminismus heute. Vortrag und Diskussion beim Clubabend von Soroptimist International, 27.6.2016, Frankfurt am Main.

[Reclaim Feminism – ausnahmslos] – Vortrag im Rahmen der Cologne Pride im Rubicon in Köln, 20.6.2016.

Postkolonialismus, Intersektionalität und Religion im medialen Diskurs – (Prezi) – Fachtagung »Postkoloniale Theologie in Deutschland«, Uni Erlangen-Nürnberg, 17./18. Juni 2016.

Wenn feministische Solidarität fehlt. Vortrag im Rahmen der Aktionstage gesellschaftmachtidentität der Hochschulinitiative hi*queer in Hildesheim, 8.6.2016.

Feminismus im 21. Jahrhundert. Vortrag bei der SPD in Münster, 1.6.2016.

Schwangerwerdenkönnen. Vortrag in der Reihe »Wer soll/darf/kann/muss Eltern sein« des Elternreferats des Asta, Uni Mainz, 21.5.2016. ein Bericht von Elfriede Harth

Ein bisschen gleich ist nicht genug. Geschlechtergerechtigkeit im Buddhismus und Christentum. Podiumsgespräch mit Yesche Udo Regel und mir im Haus am Dom, Frankfurt, 19.5.2016.

Zehn feministische Gebote für die Frauenbildungsarbeit. Vortrag bei einer Tagung der Landeszentrale für politische Bildung Baden Württemberg in Bad Urach, 10.5.2016.

Workhop Bloggen. Social Media Tag der EKHN in Dreieich, 28.4.2016.

Wann ist es genug? (Radiomitschnitt) Veranstaltung von Frauenstudien München e.V. im Stadtmuseum mit Helma Sick und mir, 27.4.2016.

Journalismus in Zeiten von Shitstorms – Podiumsdiskussion der dju Hessen und des Journalistinnenbundes Rhein-Main in Frankfurt, 14.4.2016.

Kleine Geschichte des Feminismus Comic-Lesung zusammen mit Patu bei der Queeren Lesenacht zur Buchmesse im Frauenkulturzentrum Leipzig, 18.3.2016.

Care-Ökonomie: Für sich und andere sorgen Vortrag im Frauenzentrum Rüsselsheim, 17.3.2016.

Stinkt Pink? Vortrag in der VHS-Aula Herford, 15.3.2016.

Feminismus heute. Vortrag in der Stadtbibliothek Bad Homburg, 12.3.2016.

Feministische Sprachkritik. Vortrag zum Internationalen Frauenkampftag am 8.3.2016 im Ev. Frauenbegegnungszentrum Frankfurt (Artikel)

Der Sinn von Politik. Vortrag beim Frauenfrühstück in Eschwege, 5.3.2016.

Wie werden politisch aktive Frauen in der Öffentlichkeit dargestellt? Podiumsteilnahme bei einer Tagung des Landesverbandes Niedersachsen von Bündnis 90/Die Grünen am 27.2.2016 in Hannover.

L’Europa delle Città Vicine (Tagungsbericht) Konferenz in Rom, Casa internazionale delle donne, 21.2.2016 Video, ab Minute 13

Für sich und andere sorgen – eine Ökonomie des guten Lebens. Vortrag zum Auftakt der Reihe »Brot und Rosen« des Herrenberger Frauennetzwerkes, Herrenberg, 18.2.2016.

Zum Stand der Frauenbewegung (Audiomittschnitt) Vortrag beim Frauenempfang Rellingen, 7.2.2016.

Affidamento – Kultur der Frauen (Audiomitschnitt) Vortrag und Diskussion im Beginenhof Köln, 22.1.2016

Pro & Contra Gender Input und Diskussion bei der Bildkorrekturen-Konferenz der dju für Journalistik-Studierende in Leipzig, 28.11.2015.

Sexualisierung der Werbung – Auswirkungen auf die Gesellschaft Vortrag beim Fachtag Gewalt gegen Frauen am 24.11.2015 in Bruchköbel (Bericht)

Methusalems Mütter. Chancen des demografischen Wandels Vortrag im Rathaus Eppstein, 16.11.2015

Das gute Leben. Vortrag beim 30. Jubiläum des Bundesverbandes Mütterzentren, Salzgitter, 14.11.2015.

Wie wichtig ist die EU-Gleichstellungsstrategie für den Feminismus und die Frauen in der EU? Live-Debatte mit Heide Oestreich und Teresa Bücker, Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin, 12.11.2015.

Prekär im öffentlichen Auftrag / Netzwerktreffen Care Revolution Podiumsteilnahme und Care-Treffen, 7./8.11.2015 in Duisburg.

Für sich und andere sorgen. Eine Ökonomie des guten Lebens. Vortrag im Casino der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße in Landau/Pfalz, 3.11.2015.

Protestantismus 4.0 – Evangelium und Digitalisierung Podium zum Reformationsfestes in der Stadtkirche Friedberg, 31.10.2015.

Mehr Stolz, ihr Frauen! Über weibliche Souveränität (Audiomitschnitt). Vortrag beim Herbsttreffen des Arbeitskreises Kölner Frauenvereinigungen, 31.10.2015.

Kleine Geschichte des Feminismus im euro-amerikanischen Kontext. Comic-Lesung mit Patu und mir, in der Pinte Poing, Hannover, 23.10.2015.

Autorität, Begehren und Differenz. Affidamento: Die Politik der Beziehungen unter Frauen als Schlüssel zur weiblichen Freiheit. Vortrag und Workshop im »faq« in Berlin, 22.10.2015.

Frauenbilder in den Netzmedien (Audio), Talk beim Orbanism-Space auf der Frankfurter Buchmesse, 17.10.2015.

Vom Sinn der Pluralität. Was wir heute noch von Hannah Arendt lernen können, Vortrag, am 14.10.2015 im ZiBB Gießen.

Fünf Punkte für die Zukunft der Frauenbewegung. Vortrag beim Bundeskongress der kommunalen Frauenlisten, Kirchheim unter Teck, 10.10.2015. Zeitungsbericht

Pinkisierung?! Vortrag im Frauenzentrum Darmstadt, 9.10.2015.

Feminismus und Gleichstellung. (Audio) Festvortrag zum Jubiläum 25 Jahre Gleichstellungsarbeit in Dresden, 16.9.2015

Religion im öffentlichen Raum (Video), Vortrag bei der OpenMind-Konferenz am 12.9.2015 in Kassel.

Chancen des demografischen Wandels – auch in der Kirche? Handout zum Vortrag beim Pfarrkonvent Hamm, 19.8.2015.

Kleine Geschichte des Feminismus Comic-Lesung zusammen mit Patu am 15.7.2015 in Berlin.

Care Revolution als soziale Bewegung. Vortrag bei Denk(t)räume/Frauenbibliothek in Hamburg, 8.7.2015.

Kleine Geschichte des Feminismus. Comic-Lesung zusammen mit Patu am 18.6.2015 im Black Pigeon, Dortmund.

[Postpatriarchales Durcheinander und weibliche Freiheit]https://anchor.fm/antjeschrupp/episodes/Postpatriarchales-Durcheinander-und-weibliche-Freiheit-ec24jd). (Audiomitschnitt) Vortrag bei einer Klausurtagung von Medica Mondiale, Köln, 18.6.2015.

Relektüre feministischer Klassiker: Beauvoirs “Das andere Geschlecht” (Videomitschnitt), Frauenstudien München, 11.6.2015.

Feministische Ökonomie (prezi) Vortrag beim FemFest in Würzburg, 31.5.2015.

Sehnsucht nach dem Ende des biologischen Körpers (Videomitschnitt) (prezi). Vortrag bei der Konferenz »Bended Realities«, 29.5.2015 in Offenbach.

Für Mädchen alles Pink? (prezi) Vortrag und Diskussion in der Volkshochschule Lahr, 12.3.2015.

Gewalt in der Internetkommunikation (Video) – Peira-Matinée am 8.3.2015 in Berlin.

Feminismus und Sprache – Podiumsdiskussion am 4.3.2015 in der Humboldt-Uni Berlin.

Sich verständlich machen? Tagung des Internetforums “Beziehungsweise Weiterdenken” am 28.2.2015 in Frankfurt/Main.

Das Aufsehen erregende Leben der Victoria Woodhull. Vortrag in der Luise Büchner Bibliothek Darmstadt, 12.2.2015.

Eine andere Politik. Podium und Workshop bei einer Tagung zum italienischen Differenzfeminismus am 31.1./1.2.2015 in Luzern.

Für sich und andere sorgen. Eine Ökonomie des guten Lebens. Vortrag beim Frauen-Neujahrsempfang in Detmold im Zusammenhang mit der Ausstellung »Who Cares« des Deutschen Frauenrates, am 23.1.2015. (Zeitungsbericht)

Politik der Frauen statt Frauenpolitik. Thesen zum feministischen Aktivismus heute (audio) Vortrag beim Bayerische Promotionskolleg Politische Theorie, Schloss Hirschberg in Beilngrieß, 15.1.2015.

Methusalems Mütter – Chancen des demografischen Wandels (Audio) Impulsvortrag bei einem Diskussionsabend des Frauenforums Schorndorf,26.11.2014.

Frauen, Macht und Politik (Audiomitschnitt) Vortrag beim Fachtag »Frauen und Macht« am 18.11.2014 im Landratsamt Freising.

Als Feministin im Internet (prezi) Diskussion in der Stadthalle Urberach, 13.11.2014

Freiberuflich in Zeiten des Internet Diskussion beim Journalistinnenbund in Köln, 7.11.2014.

Frauen, Kirche, Politik. Tischrede beim Frauenmahl des Ev. Dekanats Vorderer Odenwald, 6.11.2014 in Groß-Umstadt.

Geld, Arbeit, Feminismus, Grundeinkommen? Workshop bei der Jahreskonferenz von Kollegial e.V., 1.11.2014. Berlin.

Methusalems Mütter – Chancen des demografischen Wandels. Vortrag bei den Frauen-Herbstgesprächen am Donnerstag, 23.10.2014 im Kreishaus Herford.

Wer bin ich? Zum Umgang mit Ungleichheit Tagesworkshop des Frauenreferats der Erzdiözese Freiburg, 21. Oktober 2014.

Mit Netzwerken zum Erfolg. (Audio) Vortrag zur Eröffnung der Frauenwirtschaftstage in Baden-Württemberg am 15.10.2014 in Ravensburg.

Demografische Entwicklung im Einwanderungsland Deutschland. Vortrag in der Ehrenamtsbörse Worms, 25.9.2014.

Grundeinkommen: Geld für alle = Zeit für alle? Workshop bei der Bundesfrauenkonferenz der Grünen am 21.9.2014 in Berlin.

Bedingungsloses Grundeinkommen in der feministischen und postpatriarchalen Debatte. Internationales Arbeitstreffen am 19./20.9.2014 in Berlin.

Wer darf was wann (nicht) sagen? Political Correctness und Meinungsfreiheit. [(Audio)]Vortrag beim Kongress des Verbands der Redenschreiber deutscher Sprache, Berlin, 10.9.2014. (Audio) Auch am 6.10.2014 im Evangelischen Frauenbegegnungszentrum Frankfurt.

Care und die Zukunft der Sorgearbeit – Vortrag und Workshop beim Frauenwerk Hamburg-West/Südholstein in Hamburg, 5.9.2014.

Zwischen Frauenkreis und Social Web (prezi), Vortrag am 28.6.2014bei der Hauptversammlung der „Evangelischen Frauen in Württemberg“ in Esslingen.

Intermediations: Bringing together Feminism and Socialism in the First International. Vortrag beim Kolloquium Il y a 150 ans, la Première Internationale, 19./20. Juni 2014 in Paris. (Videomitschnitt)

Zugehörigkeit und Freiheit. Vortrag im Ev. Frauenbegegnungszentrum Frankfurt, 16.6.2014.

Lebensbalance und Salutogenese. Workshop im Rahmen der Tagung „40 Jahre rechtliche Gleichstellung von Frauen und Männern im Pfarramt – Frauen in Führung“ der Evangelischen Landeskirche von Westfalen in Schwerte-Villigst am 13.6.2014.(12./13. Juni).

Alte Themen – neue Chancen? Großmütter und Enkelinnen im Gespräch über die Frauenbewegung, Podium beim Katholikentag in Regensburg, 31.5.2014.

(K)ein Fall für’s Gesetz: Soll Prositution verboten werden? – Podiumsgespräch in der KHG Koblenz, 22.5.2014.

Widerstand zwecklos? – Über das Böse – Vortrag in Maar (bei Lauterbach) am 27.3.2014. Audiomitschnitt

Frauen und Feminismus im Christentum – Vortrag in St. Marien Neu-Anspach am 26.3.2014. Audiomitschnitt

Tomaten auf den Augen. Vortrag bei der 16. Frauenvernetzungswerkstatt der Ostschweiterinnen am 22.3.2014 in St. Gallen. (Bericht)

Das Internet als Plattform für politische Vermittlungsarbeit (prezi) – Vortrag bei der Frühjahrskonferenz der Ev. Frauenhilfe in Westfalen am 14.3.2014 in Soest.

Von Equal Pay zur menschlichen Arbeitsgesellschaft – Panel bei der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung, 12.3.2014 in Potsdam.

Von der Dauerwelle zur Intimrasur – Rollenbilder und Selbstbestimmung als feministisches Problem – Veranstaltung der Fraktion “Die Linke” in der Bremischen Bürgerschaft, 9.3.2014. (Prezi) (Bericht)

Macht und Politik sind nicht dasselbe. – Frauenempfang der Stadt Wunstorf, 9.3.2014.

Sexismus im Alltag. (Audio) Vortrag zum Frauenkampftag am 25.2.2014 in Pößneck und am 26.2.2014 in Jena.

ABC des guten Lebens Lesung im Wohnprojekt Krakauer Straße, Wien, 7.2.2014

Pinkifizierung und Rollenbilder. Workshop bei der Bundeskonferenz der kommunalen Gleichstellungsstellen und Frauenbüros in Potsdam, 28.1.2014.

Was muss, das muss. Über Notwendigkeit. Vortrag im Evangelischen Frauenbegegnungszentrum Frankfurt am Main, 20.1.2014.

Grundeinkommen – was es kann und was nicht. Vortrag im Rahmen des Studium Generale in Köln, 16.1.2014.

Theologie und Kirche und Social Media (Audio). Workshop bei der Ev. Erwachsenenbildung, Nürnberg, 10.1.2014.

Sexismus im 21. Jahrhundert. Vortrag bei einer Veranstaltung des Arbeitskreises »Gewalt gegen Frauen« in Braunschweig, 25.11.2013.

Demokratie – aber wie? Wie Frauen sich Politik wünschen. Vortrag bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Stuttgart, 23.11.2013.

Vom Paradies zum Rechtsstaat. Oder: Wie in der Moderne das Unverfügbare verschwand.Hier auch der Audiomitschnitt Vortrag bei beim Symposium „Kultur- und Religionswissenschaftliche Reflexionen zu religiösen Phänomene und ihre geschlechterkritischen Be/Deutungen“ in der Frauenhetz, Wiehn, 16.11.2013.

Facebook, twittern, bloggen – Wie geht das genau? (prezi) Workshop für Frauen in der Kreisverwaltung Offenbach, Dietzenbach, 7.11.2013.

Methusalems Mütter – Chancen des demografischen Wandels Vortrag im Rahmen der Demographiewoche Rheinland-Pfalz in Worms, 29.10.2013.

Fairness und Transparenz in den Medien (Videomitschnitt) Podium beim Internationalen Fairness-Forum, Frankfurt am Main, 26.10.2013.

Brauchen wir noch Journalisten? (Mitschnitt) Teilnahme an einem Panel bei den Medientagen München, 17.10.2013.

Letz talk about Schwangerwerdenkönnen Fortbildung für Frauenreferentinnen der Erzdiözese Freiburg, 16.10.2013.

Methusalems Mütter und der Stand der Frauenbewegung, Vortrag in Bad Pyrmont, veranstaltet von der Frauengruppe der Grünen, 4.9.2013.

Denkumenta 2013: Gutes Leben im ausgehenden Patriarchat Internationaler Kongress vom 29.8.-1.9.2013 in St. Arbogast. www.denkumenta.de

Grundeinkommen Diskussion und Musik mit Adrienne Goehler, Bernadette La Hengst und mir, 5.7.2013 in Bochum.

Was bedeutet Toleranz? (Audio) Tischrede zum 1. Nürnberger Frauenmahl, Kirche St. Egidien, 30.6.2013.

Gutes Leben für alle. (Audiomitschnitt). Vortrag beim Landesfrauentag der EKKW in Fulda, 29.6.2013.

Wieviel Partei braucht Demokratie?! Podium der IG Demokratie in Linz, 26.6.2013.

Was kommt nach der Gleichstellung? Politik der Frauen! Vortrag in der DenkBar im Frauenpavillon am Stadtpark St. Gallen, 21.6.2013.

Feminismus und Islam. Vortrag beim Bildungsforum, Uni Koblenz, 19.6.2013.

Geld, Existenz, feministische Utopien – Teilhabe aus Genderperspektive Podium beim Green Ladies Lunch inDortmund, 29.5.2013.

Beziehungen unter Frauen und weibliche Freiheit – Affidamento – Workshop beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg, 3.5.2013.

Wie wird Geschlecht geprägt? – Podium beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg, 2.5.2013.

Armut – Reichtum – Grundeinkommen – Denktag veranstaltet von der Frauenbeauftragten Schwäbisch-Gmünd, 26.4.2013.

Bloggen – wie und wieso? – Diskussion im Rahmen des Studium Generale, FH Frankfurt am Main, 24.4.2013.

Religion und Feminismus – passt das zusammen? Podiumsdiskussion mit Susanne Schröter, Khola Hübsch, Susanne Maurer, Gülay Wagishauser und mir, am 23.4.2013 im Ev. Frauenbegegnungszentrum Frankfurt am Main.

Als öffentliche Person auf Facebook (Prezi). Workshop beim Social Media Kickoff der EKHN am 16.4.2013 in Butzbach.

Tischrede zur Zukunft von Religion und Kirche (Audiomitschnitt). Erstes Frauenmahl der EKHN, 14.4.2013 in Frankfurt am Main.

Affidamento und Social Media (Prezi). Workshop der Ev. Frauenarbeit in Oldenburg, 5.4.2013.

Methusalems Mütter. Chancen des demografischen Wandels. Vortrag in der Stadtbücherei Löhne, 20.3.2013.

Macht und Politik sind nicht dasselbe. Vortrag zum Auftakt der Brandenburger Frauenwoche am 2.3.2013 in Neuruppin. Die Mark Online / Märkische Allgemeine, im Frauenzentrum Rüsselsheim am 7.3.2013 und bei einer Veranstaltung des Frauennetzwerkes Mülheim a.d. Ruhr am 9.3.2013.

Ist das gute Leben Queer? Diskussionsabend mit Jutta Piveckova und mir im Ev. Frauenbegegnungszentrum Frankfurt, 25.2.2013.

Ist der Feminismus out? Vortrag in der Stadtbücherei Schwelm, 20.2.2013.

Zwischen Mainstream und Nische – das Internet als Plattform für politische Vermittlungs- und Vernetzungsarbeit. Vortrag bei der Women’s Open University in Dortmund, 14.2.2013.

Blogs: Das persönlich-politische Tagebuch. Workshop der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Stuttgart, 2.2.2013.

Politische Bildung und Social Media. Vortrag und Workshop im Studiengang »Grow« der Katholischen Erwachsenenbildung, Ludwigshafen, 24.1.2013.

Die demografische Entwicklung der Gesellschaft und deren Chancen für die Frauen. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung »November der Wissenschaft« Hannover am 21.11.2012.

Konkurrenz ist unlogisch – wie lässt sich damit umgehen? – Vortrag und Diskussion im Ev. Frauenbegegnungszentrum Frankfurt am 19.11.2012.

Social Media – Jenseits von Mainstream und Nische. (Video) Vortrag zum 60. Jubiläum der Zeitschrift FrauenRat in Berln, 9.11.2012. Manuskript

Die 3 neuen K? Kinder, Karriere und Kapitalismus. (Audio) Podiumsdiskussion des Landesverband Bündnis 90/Die Grünen am 8.11.2012 in Berlin.

Neid – ein ungeliebtes, aber viel sagendes Gefühl – Vortrag bei der Katholischen Erwachsenenbildung Regensburg, 6.11.2012.

Immer wieder Anfangen (Audio) – Laudatio zum 25. Jubiläum des Frauenzentrums Rüsselsheim, 2.11.2012. (Bericht »Mainspitze«)

Frauenbilder in Werbung und Medien (prezi) – Vortrag zur Ausstellungseröffnung in Bruchköbel, 31.10.2012.

Methusalems Mütter. Chancen des demografischen Wandels. – Vortrag beim Frauensalon in Detmold, 24.10.2012. (Zeitungsbericht)

*«Muss nur noch kurz die Welt retten und 148 Mails checken« Soziale Bewegungen und Social Media. – (Video) Workshop bei der 9. Armutskonferenz am 23.10.2012 in Salzburg.

Die Kehrseite der Gemeingüter. Wer putzt, was allen gehört? – Podium bei der Frauen-Vorkonferenz zur 9. Armutskonferenz am 22.10.2012 in Salzburg.

Nur wer arbeitet, soll auch essen? Das Bedingungslose Grundeinkommen und seine Folgen. Podiumsdiskussion mit Daniel Häni, Carsten Köllmann, Nele Pintelon und mir auf Einladung der reformierten Kirche im Kanton Zürich am 18.10.2012 in Zürich.

Von Frauen, Macht und Politik. Vortrag bei der Belgischen Frauenliga, Eupen, 16.10.2012. (Radiointerview dazu) – (Bericht »Grenzecho.net«)

Älter werden – aktiv bleiben. – Vortrag und Arbeitsgruppe im Rahmen einer Wochenendtagung der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Bad Urach, 13.10.2012.

Panel zu digitaler Arbeit. (Video) – Data Days in Berlin, 2.10.2012.

Politik und Geschlechterdifferenz (Video) – Vortrag bei der Open Mind 2012 in Kassel, 22.9.2012 (prezi).

Networking, Vernetzung, Beziehung (prezi) – Workshop beim Abend »Profil zeigen« im Haus am Dom, Frankfurt, 21.9.2012.

Zum Stand der Frauenbewegung. – Vortrag beim Lila Salon des Ev. Kirchenkreises Iserlohn in Schwerte-Villigst, 20.9.2012.

Wie kann man soziale Medien nutzen? – (prezi) Vortrag beim Fachausschuss Medienpolitik des Bayerischen Landesfrauenrates in München, 18.9.2012, und beim Frauenreferat der Stadt Frankfurt am 9.10.2012.

ABC des guten Lebens – Vortrag und Diskussion am 10.9.2012 im Ev. Frauenbegegnungszentrum Frankfurt.

Arbeit ist auch Leben. Das Tätigsein neu denken. – Vortrag beim »Tag für Frauen« des Frauenwerks der ev.-luth. Landeskirche Hannover, 8.9.2012.

Umgang mit neuen Medien und Sozialen Netzwerken. – Studientag der Fachkonferenz der Zentren der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau in Darmstadt, 6.9.2012.

Feminismus 2.0/Gender-Gap. – Polit-Talk in der Reihe Denk-(T)Räume mit Tanja Carstensen und mir, 26.8.2012.

20 Jahre Frauenbildungswochen in Wetzlar. – Diskussion und Feier zum Jubiläum am Labyrinth in der Colchesteranlage.

Grundeinkommen: Genug zum Leben für alle. – Vortrag bei der Tagung »Wenn ich Königin von Deutschland wär…« der Fraueninitiative 04 e.V. am 4.8.2012 in Köln-Kalk.

Feminismustheorien – Podiumsdiskussion beim Ladyfest Mainz, 14.7.2012.

Wir alle sind Päpstin – Vortrag im Rahmen der Sommerspiele Melk, 13.7.2012.

Gerechtigkeit zwischen Frauen und Männern. – Vortrag in der Reihe »Sozialpolitische Gespräche« im Ev. Bildungszentrum Bad Alexandersbad, 25.6.2012.

Macht und Politik sind nicht dasselbe – Buchvorstellung am 13.6.2012 bei Frauenstudien e.V. in München (zusammen mit Dorothee Markert und Chiara Zamboni), am 18.6.2012 im Frauenzentrum Laatzen, am 23.6.2012 im Ev. Frauenbegegnungszentrum Frankfurt am Main und am 15.8.2012 am Labyrinth in Wetzlar, bei einer Klausur der Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauenbeauftragten Hessen, Wiesbaden-Naurod, 27.9.2012.

Karriere – muss das sein? – Vortrag und Diskussion an der TU Darmstadt, 4.6.2012.

Freiheit braucht Liebe – Vortrag bei einem Frauensalon in Biebesheim, 1.6.2012.

Bedingungsloses Grundeinkommen – eine Perspektive für Frauen? – Weltcafé und Diskussion bei Attac mit Veronika Bennholdt-Thomsen, Mag Wompel und mir, Interneationales Frauenzentrum Bonn, 23.5.2012.

Impulse für die Frauenbildung. – Fachkonferenz Frauenbildung Baden-Württemberg in Stuttgart, 21.5.2012.

Commons und Gender. – Interdisziplinärer Politischer Salon »Zeit für Allmende«, 16.5.2012, Heinrich Böll Stiftung Berlin

Antifeminismus. – Vortrag im Frauenzentrum MonaLiesa, Leipzig, 15.5.2012.

Ein Plus, kein Minus: Frauen setzen sich mit dem Altwerden auseinander. – Vortrag und Diskussion in der Cafeteria Kulturscheune, Viernheim, 18.4.2012.

Was ist eigentlich Philosophie? – Workshop im Evangelischen Frauenbegegnungszentrum Frankfurt, 31.3.2012.

Feministische Sozialistinnen im 19. Jahrhundert – Vortrag beim Rosa-Luxemburg-Club Linker Niederrhein, Krefeld, 27.3.2012.

Das Kreuz mit dem Opfer. – Workshop mit Ina Praetorius im Ev. Frauenbegegnungszentrum Frankfurt und Podiumsdiskussion mit Ina Praetorius und Björn Beck in der Matthäuskirche Frankfurt am 25.3.2012.

Über das Begehren und die Bedingungen weiblicher Freiheit. (Audiomitschnitt) – Vortrag in der Luise Büchner-Bibliothek im Literaturhaus Darmstadt, Freitag, 23.3.2012.

Typisch Mann, typisch Frau: Frausein, Weiblichkeit und Emanzipation. – Vortrag in der VHS Oberhausen, 20.3.2012.

Politik der Beziehungen. – Vortrag zur Verleihung des Frauenförderpreises der Stadt Nürnberg an Annelie Matthiesen am 14.3.2012.

Aspekte des demografischen Wandels aus weiblicher Sicht. – Vortrag beim Frauenempfang Wunstorf, 11.3.2012.

Zum Stand der Frauenbewegung. – Vortrag bei einer Veranstaltung des Frauenforums Göttingen, 10.3.2012.

Frauen- und Männerbilder in der Werbung. – Empfang der Stadt Unna zum Internationalen Frauentag und Ausstellungseröffnung, 9.3.2012.

Konkurrenz ist unlogisch. – Vortrag beim Frauenfrühstück des Evangelischen Regionalverbandes Frankfurt, 8.3.2012.

Twitter, Facebook und Co. Eine Einführung in die sozialen Netzwerke. – Fortbildung für Mitarbeite_innen der evangelischen Kirche, 16.2., 11.5. und 11.10.2012, Vortrag bei einer Veranstaltung zum Internationalen Frauentag in der Kreisverwaltung Offenbach, 7.3.2012, Fortbildung für Kita-Mitarbeiterinnen des Diakonischen Werkes Frankfurt, 28.4.2012.

Bedingungsloses Grundeinkommen für alle. – Vortrag bei der Jahreshauptversammlung des Landesverbandes Bayern im Deutschen Frauenring in Lauf/Pegnitz, 3.3.2012.

Zugehörigkeit, Freiheit und die Liebe zu Gott und den Menschen. – Vortrag bei einem Symposium in Dürnstein in der Wachau, 24.2.2012.

Freiheit, Gleichheit, alles paletti? Frausein in emanzipierten Zeiten – Vortrag zum 25. Jubiläum des Frauenbüros Langen, 17.2.2012.

Gleichstellung und ihre Zukunft. – Vortrag zur Feier 20 Jahre Frauenförderung in der VKK (Vereinigte Kirchenkreise Dortmund und Lünen) am 3.2.2012 in Dortmund.

Konkurrenz ist unlogisch. – Vortrag bei der Jahrestagung des Deutschen Ingenieurinnenbundes am 26.11.2011 in Höchst/Odw. Mehr unter

Simone Weil. – Vortrag im Rahmenprogramm zur Ausstellung des Frauenaltars von Candace Carter in Voerde, 22.11.2011.

Höher, schneller, weiter? Der Preis ist hoch. – Vortrag in der Reihe »Frauen machen Wirtschaft«, Kontaktstelle Frau und Beruf, am 18.11.2011 in Karlsruhe.

Freiheit, Gleichheit, alles paletti? Frausein in emanzipierten Zeiten. – Vortrag bei den Frauenkulturtagen Haßloch, 18.11.2011.

Frauenbewegung und Feminismus heute – Vortrag im Wilhelm Hack Museum Ludwigshafen, 10.11.2011.

Deutsche Frauen im Mutterwahn? Oder alles eine Frage weiblicher Freiheit? – Diskussion mit Barbara Vinken und mir bei Frauenstudien München, 26.10.2011.

Das heimliche Fest. Die Politik von Frauen an der Macht in Deutschland – Vorlesung beim Grande Seminario von Diotima, Universität Verona, 21.10.2011. (Relazione in Italiano).

Aspekte des demografischen Wandels – Vortrag (gekürzte Version) bei der Frauenkonferenz des Waiblinger Frauenrats, 8.10.2011 und (etwas abgewandelt) beim 25. Jubiläum des iff-forums Schweiz am 15.10.2011.

Facebook, Twitter und Co.: Kirche und das Web 2.0 – Vortrag beim Pfarrkonvent Groß Gerau, 5.10.2011.

Feminismus im Internet – Vortrag im Frauen- und Lesbenzentrum Kassel, 4.10.2011.

Macht und Politik sind nicht dasselbe – Vortrag in der Stadthalle Urberach, 14.9.2011.

„Mutterkult und Rabenmütter“ – Mutter-Sein zwischen Kindeswohl und Selbstverwirklichung – Podium beim Green Ladies Lunch NRW in Köln, 8.7.2011. Bericht

Facebook, Twitter, Blogs – welche Chancen bietet das Internet für die Gleichstellungsarbeit? – Workshop bei der LAG Gleichstellung von Baden-Württemberg, Ludwigshafen am Bodensee, 30.6.2011

Web 2.0 und die Politik der Beziehungen – Tagesworkshop im Rahmen der Frauenbildungswochen an der VHS Wetzlar, 28.6.2011.

Feminismus im Christentum – Vortrag im Internationalen Frauentreff Ludwigshafen, 8.6.2011.

Symbolische Unabhängigkeit: Das Denken der Geschlechterdifferenz als politische Praxis (Audiomitschnitt). Prezi – Vortrag an der Uni Hamburg, 1.6.2011.

Attac-Kongress: »Jenseits des Wachstums« – Teilnahme an zwei Podien, 22.5.2011 in Berlin. (Siehe Blogpost).

Frauen- und Männerbilder in der Werbung – Vortrag am 4.5.2011 in Detmold.

Über das Begehren und die Bedingungen weiblicher Freiheit – Vortrag am 20.3.2011 in Magdeburg.

Hundert Jahre und kein Durchbruch? – Podium am 28.3.2011 im zakk, Düsseldorf.

Equal Pay Day – Vortrag bei einer Veranstaltung des Frauenreferats Frankfurt, 25.3.2011.

Begehren und Revolution – Vortrag in Simmern am 23.3.2011.

Stellen wir noch gleich – oder leben wir schon berechtigt? – Vortrag beim Empfang der Stadt Düren zum Internationalen Frauentag, 19.3.2011.

Glaubwürdig – würdig im Amt – Response auf einen Vortrag von Ilona Nord beim Pfarrerinnentag der EKHN, Frankfurt, 16.3.2011.

Anknüpfungen an Clara Zetkin – Ökumenischer Frauengottesdienst zum 100. Jubiläum des Internationalen Frauentags, 8.3.2011.

Die Freiheit der Frauen in emanzipierten Zeiten – Vortrag zum Internationalen Frauentag, in der Stadtbücherei Bad Homburg, 5.3.2011, Regierungspräsidium Darmstadt, 8.3.2011, 11.3.2011 in Treburg, 12.3.2011 in Herrenberg.

Das Private ist politisch – Vortrag bei einer Veranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten in Oldenburg, 22.2.2011.

Über das Begehren und die Bedingungen weiblicher Freiheit – Vortrag in der Ev. Stadtakademie in Düsseldorf, 9.2.2011.

Stellen wir noch gleich – oder leben wir schon berechtigt? – Podiumsdiskussion beim Frauen-Neujahrsempfang der Region Hannover, 4.2.2011.

Das Böse – Vortrag bei Frauenstudien München e.V., 26.1.2011.

Methusalems Mütter. Chancen des demografischen Wandels – Vortrag beim Verbund »Frau und Beruf«, Braunschweig, 14.1.2011.

Methusalems Mütter. Chancen des demografischen Wandels – Vortrag in der PH Ludwigsburg, 25.11.2010.

Frauenbilder in Medien und Werbung – Vortrag in Zeven, 23.11.2010.

Affidamento – Workshop im Frauenzentrum »Lila Villa« in Chemnitz, 20.11.2010.

Feminismus vs. Islam? – Vortrag im KOZ, Uni Frankfurt, 16.11.2010.

Methusalems Mütter. Chancen des demografischen Wandels – Vortrag in der VHS Rheine, 12.11.2010.

Chancen des demografischen Wandels – auch in der Kirche? – Vortrag bei der Pfarrkonferenz im Kirchenkreis Unna, 10.11.2010.

Eine Kirche, die wir lieben können – Vortrag bei der nordelbischen Frauensynode in Kiel, 6.11.2010.

Was wäre wenn? Über das Begehren und die Bedingungen weiblicher Freiheit – Vortrag im Frauenzentrum Schwäbisch-Hall, 29.10.10.

Zwischen Postgender und Rollenklischees: Perspektiven für die Mädchenarbeit – Workshop für Fachfrauen des Landkreises Göppingen, die in der Mädchenarbeit tätig sind, 28.10.10.

Kirche und Web 2.0 – Vortrag im Pfarrkonvent des Dekanates Mitte-Ost in Frankfurt/Main.

Über das Müssen – Für eine neue Philosophie der Pflicht – Vortrag bei Frauenstudien e.V., München, 6.10.2010.

Das weibliche Begehren in Zeiten der Emanzipation – Vortrag zum 25. Jubiläum des Frauentreffpunkts Hannover, 5.10.2010.

Differenzphilosophie in Theorie und Praxis – Workshop in Schwäbisch-Gmünd, 2.10.2010.

Altfeministinnen, Jungfeministinnen – wohin geht der Weg? – Podiumsdiskussion in Gießen, 24.9.2010.

Methusalems Mütter. Chancen des demografischen Wandels – Ev. Akademie Oldenburg, 17.9.2010.

Das Grundeinkommen als Kulturprojekt – Vortrag und Diskussion der Grundeinkommens-Initiative/Pax-Christi in Worms, 6.9.2010.

Über die Gleichstellung hinaus – Vortrag bei einer Klausurtagung der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Groß-Gerau, 3.9.2010.

Autorität statt Solidarität – über weibliche Freiheit – Vortrag in der Frauenberatung TuBF in Bonn, 1.9.2010.

Workshop: Kirche und Social Media – Ev. Medienhaus, 12.8.2010.

Grundeinkommen, Feminismus, Anarchismus – Vortrag beim Anarchafeminischen Sommercamp, 24.7.2010.

Web 2.0: Demokratisierung der Meinungsbildung oder Gefahr für die Kommunikationskultur? – Vortrag bei den Labyrinthwochen Wetzlar, 30.6.2010.

Differenzphilosophie in der Praxis – Nicht Mangel, sondern Fülle! – Seminartag im Rahmen der Frauenbildungswoche der VHS Wetzlar, 30.6.2010.

Eine Kirche, die wir lieben können – Vortrag beim Symposium der Initiative »tempo!« zur Institutionalisierung feministischer Theologie in Hofgeismar, 24.6.2010.

»Von mir selbst ausgehen…« – Grenzen ziehen als politische Praxis – Vortrag zum Auftakt der Reihe »Gesunder Egoismus – die beste Selbstvorsorge für Frauen« in Erlangen, 22.6.2010.

Gewalt gegen Frauen: In Bewegung bleiben – Vortrag zum Jubiläum des Frauenhauses Soest, 28.5.2010.

Victoria Woodhull – die erste Frau, die Präsidentin von Amerika werden wollte – Soiree im Bildungszentrum der Stadt Nürnberg, 18.4.2010.

Es reicht für alle!? Zur Diskussion um ein bedingungsloses Grundeinkommen – Vortrag bei der Grundeinkommens-Initiative Roßtal, 18.4.2010.

Weibliche Spiritualität und politische Praxis – Hamburg-Altona, »Kirche der Stille«, 29.3.2010.

Politik der Frauen – Politik der Beziehungen – Kurzvortrag zum Frauenempfang der Stadt Schwerte,25.3.2010.

Küche, Kinder, keine Kohle – Frauen in der Armutsfalle – Podiumsdiskussion bei »Kom!ma, Verein für Frauenkommunikation e.V.« in Düsseldorf, 17.3.2010.

»Feminismus – brauchen wird den noch?« – Radiosendung in WDR5 mit mir als Studiogast am 8.3.2010. – (ähnlicher Vortrag als mp3).

Affidamento, Begehren und die Freiheit der Frauen – Vortrag zum 20. Jubiläum der Frauenarbeit im Notruf e.V. Westerburg, 8.3.2010.

Die Lust der Frauen, Politik zu machen – Festvortrag und Workshop beim Frauenpolitischen Frühling der Stadt Fulda, 6.3.2010.

Methusalems Mütter – Chancen des demografischen Wandels – Vortrag im Bibliothekszentrum Friedberg, 2.3.2010.

Die Freiheit der Frauen in einer gleichgestellten Welt – Vortrag beim Frauenforum Bad Kreuznach, 26.2.2010.

Frauenbilder in der Werbung – Vortrag zu einer Ausstellungseröffnung in Holzminden am 21.2.2010, Kulturzentrum Weserrenaissance.

Sichtbar und einflussreich, ohne sich anzupassen – Sonntagsrede am 14.2.2010 in der Ludwigskirche in Freiburg. (mehr zum Thema).

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit? – Vortrag bei Frauenstudien e.V. in München, 10.2.2010.

Das bedingungslose Grundeinkommen denken – Podiumsdiskussion der Initiative Grundeinkommen Offenbach, 3.2.2010 – meine Statements zum Anhören (mp3) – Veranstaltungsbericht auf evangelisch.de mit Videoclip.

Brauchen wir große Frauen? – Vortrag am 1.2.2010 in der VHS Aalen. (Vortrag als Audiofile zum Anhören).

Fundamentalismus – Rechtsruck in Kirche und Religion? – Vortrag 20.1.2010, Kath. Hochschulgemeinde Edith Stein, Freiburg.

Was wäre wenn? Über das Begehren und die Bedingungen weiblicher Freiheit – Vortrag am 7.1.2010 im Ev. Frauenbegegnungszentrum Frankfurt, am 16.1.2010 beim Neujahrsempfang des Frauenforums Schwäbisch-Gmünd, am 23.1.2010 im KSI Bad Honnef.

Frauen- und Männerbildung in Werbung und Medien – Vortrag am 26.11.2009 in Rotenburg/Wümme.

Link zu früheren Vorträgen